Kommende Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Sie befinden sich hier: Home | Nachwuchsarbeit

Gesucht: Jungmusiker jeden Alters!

Die Stadtkapelle Klosterneuburg ist seit jeher bemüht junge Musiker und Musikerinnen auszubilden um das Orchester nicht nur spielfähig zu erhalten, sondern zu erweitern und vielen Kindern und Jugendlichen die Freude an der Musik zu vermitteln. Bei uns spielen Jung & Alt zusammen, denn Musik verbindet Generationen. 

Die Jugendkapelle "Mini Winds" Klosterneuburg

Am Beginn jeder Musikerkarriere steht für uns nicht nur der (Einzel-)Instrumentalunterricht, sondern auch das gemeinsame Musizieren. 

Deswegen sind wir stolz, 2019 die "Mini Winds" eine Kooperation mit der Musikschule Klosterneuburg, aus der Taufe zu heben. 

Wer kann mitmachen: Kinder und Jugendliche, die auf ihrem Blasinstrument oder Schlagzeug bereits Grundkenntnisse besitzen (etwa 2. Lernjahr) - nach unten gibt es keine Altersgrenze. 

Probenzeit und -ort: jeden Montag im Probelokal der Stadtkapelle

Musikalische Leitung: Anna Guggenberger (Tel: +43 664 9440969)

Ansprechpartner für organisatorische Fragen:

Jugendreferentinnen der Stadtkapelle Stephanie Hauer (stephanie.hauer.1@gmx.at; +43 676 3441433 ) und Sophie Schrenk (sophie.schrenk01@gmail.com; +43 676 5317415)

nächste Auftritte: Schülerkonzert am 30.4.2019 in der Babenbergerhalle, Tag der offenen Tür der Musikschule Klosterneuburg am 10.5.2019 und Frühjahrskonzert der Stadtkapelle Klosterneuburg am 11.5.2019

 

Die "Junior Winds" der J.G. Albrechtsberger Musikschule Klosterneuburg

Die Mittelstufe in der Ausbildung zum Blasmusikant stellen die "Junior Winds" dar. Hier können fortgeschrittene Jungmusiker ihre Fähigkeiten im Ensemblespiel weiterentwickeln. 

Die Junior Winds treten nicht nur in Klosterneuburg auf, sondern unternehmen gemeinsam auch Reisen. 2018 besuchten sie eine Partner-Musikschule in Zadar, Kroatien, und empfingen ein kroatisches Jugendorchester zu Hause in Klosterneuburg. 

Für 2019 ist im Rahmen des World Orchestra Festival ein Auftritt im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins geplant. 

Musikalische Leitung und Ansprechpartner: Luca Pelanda (lucapelanda@gmail.com; +43 677 61777198)

Probenzeit und -ort: Montag 18-19:20 Uhr in der Musikschule Klosterneuburg

Wer kann mitmachen: Schüler der Musikschule (Unter/Mittelstufe), externe MusikerInnen nach Absprache mit dem Kapellmeister

nächste Auftritte: Schülerkonzert am 30.4.2019 in der Babenbergerhalle, Tag der offenen Tür der Musikschule Klosterneuburg am 10.5.2019 und Frühjahrskonzert der Stadtkapelle Klosterneuburg am 11.5.2019.

Die Stadtkapelle Klosterneuburg

Unser Ziel in der Ausbildung von Jungmusikern ist es natürlich, dass sie eines Tages die Reihen der Stadtkapelle verstärken. Deswegen freut es uns besonders, dass wir im letzten Jahr bereits einige Talente aufnehmen konnten, und dass bald noch weitere dazu kommen werden. 

Neben den "Absolventen" der Juniorwinds nehmen wir aber jederzeit auch andere Musiker jeden Alters auf - ein gewisses Können am eigenen Instrument bzw entsprechende Übungsmotivation vorausgesetzt. Aktuell suchen wir besonders dringend Verstärkung am Tiefen Blech (Tenorhorn, Posaune), aber auch in allen anderen Registern ist noch Platz!

Neben unseren eigenen Veranstaltungen (Frühjahrs- und Adventkonzert sowie Blasmusikheuriger) treten wir laufend im Raum Klosterneuburg in größeren und kleineren Besetzungen auf. Geradezu legendär sind auch die gemeinsamen Ausflüge, etwa in unsere Partnerstädte Göppingen und Bad Ischl.

Kontakt: Kapellmeister Luca Pelanda (lucapelanda@gmail.com; +43 677 61777198) und Obfrau Susanne Urteil (susanne.urteil@utanet.at; +43 2243 34736

Probenzeit und -ort: jeden Freitag von 20-22 Uhr im Probelokal Langstögergasse 6, 3400 Klosterneuburg

nächste Auftritte: siehe Termine


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Februar 2019
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 01 02 03